SPD Kreisverband Hohenlohe

 

Projektstart auf der SPD-Hauptversammlung: „Die Kupferzeller SPD zeigt Gesicht“

Veröffentlicht in Aktuelles

Am vergangenen Freitag traf sich der SPD Ortsverein Kupferzell zu einer Hauptversammlung im Landhotel Günzburg in Eschental.

 Mit einem bunten Strauß an Themen starteten die Anwesenden in das neue Arbeitsjahr. Zu Gast war die Kreisvorsitzende des SPD Kreisverbandes Hohenlohekreis Caroline Vermeulen, die von den aktuellen Entwicklungen auf der SPD Kreisebene berichtete. Wie in jeder Sitzung des ersten Jahres stand auch dieses Jahr der Bericht des Kassiers Frieder Küßner und seine Entlastung auf der Agenda. Frieder Küßner wurde dabei, unter Enthaltung der eigenen Stimme, einstimmig entlastet.

Ein weiterer wichtiger Punkt war der Start des Projektes „Die Kupferzeller SPD zeigt Gesicht“. Durch dieses Projekt soll der Austausch mit den Mitmenschen wieder mehr in den Fokus rücken. In diesem Jahr werden hierzu verschiedene Maßnahmen im Ortsverein erarbeitet und deren Umsetzung geplant. Den Abschluss der Sitzung machten die anwesenden Gemeinderäte der SPD Gruppierung. Sie berichteten u.a. von den anstehenden Bauvorhaben in der Gemeinde Kupferzell, dem aktuellen Stand zum Thema Windkraft und den Anforderungen die eine europaweite Ausschreibung mit Blick auf den Neubau des kleinen Lernhauses in Kupferzell mit sich bringt.

 
 

Homepage SPD Kupferzell

Koalitionsvertrag

 

Auf Facebook

 

Evelyne Gebhardt MdEP

 

Mitglied werden

 

Spenden

 

AG Migration und Vielfalt Heilbronn-Hohenlohe