Hohenloher SPD fordert Hermann-Josef Pelgrim zur Landtagskandidatur auf

Veröffentlicht am 15.04.2010 in Landespolitik

Hermann-Josef Pelgrim

Der SPD-Kreisvorstand Hohenlohe hat den Schwäbisch Haller Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim einstimmig zur Kandiatur bei der Landtagswahl 2011 im Wahlkreis Hohenlohe aufgefordert.

Volles Haus im Gasthaus Rose in Niedernhall. Dort tagte der SPD-Kreisvorstand und die Vorsitzenden der SPD-Ortsvereine aus dem Hohenlohekreis.

Ziel der Zusammenkunft war die Landtagswahl 2011. Nach einer intensiven Diskussion forderte der SPD-Kreisvorstand den Schwäbisch Haller Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim auf für den Landtag im Wahlkreis Hohenlohe zu kandidieren.

Pelgrim hatte dies vorher zugesagt und seine inhaltlichen Vorstellungen klar und eindeutig umrissen.

Pelgrims zentrale Botschaft war die Arbeit für die Region. Zum Wahlkreis Hohenlohe gehören auch die Städte und Gemeinden Blaufelden, Braunsbach, Gerabronn, Langenburg, Schrozberg und Untermünkheim aus dem Landkreis Schwäbisch-Hall.

 
 

Auf Facebook

Spenden