SPD Kreisverband Hohenlohe

Herzlich Willkommen bei der SPD in Hohenlohe


Caroline Vermeulen

Bei uns erhalten sie Informationen über unsere Ziele und Schwerpunkte, über unsere Öffentlichkeitsarbeit und aktuellen Veranstaltungen. Als einer der kleineren Kreisverbände sind wir stolz, dass Evelyne Gebhardt MdEP, ihre politische Heimat bei uns in Hohenlohe hat.

Wir laden Sie herzlich ein mit uns Kontakt aufzunehmen und mit uns zu diskutieren. Wir sind offen für Kritik, politische Vorschläge und nehmen sie ernst in ihren politischen Sorgen und Nöten.

Mit den besten Grüßen
Caroline Vermeulen
Vorsitzende der SPD im Hohenlohekreis

 

Veröffentlicht in Topartikel Veranstaltungen
am 26.10.2018

Die Teilnehmer*innen der Veranstaltung

Die SPD-Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt Heilbronn-Hohenlohe zur Diskussion „Kopftuchverbot für Minderjährige“ in das Regionalzentrum der SPD Heilbronn eingeladen.

Veröffentlicht in Allgemein
am 17.12.2018 von SPD Künzelsau

Die SPD hat in der Bundesregierung das Gute-KiTa-Gesetz auf den Weg gebracht. Der Landesvorstand fordert in seinem Initiativantrag auf dem Landesparteitag, dass die Landesregierung nun die Mittel des Bundes für das Land auch als Einstieg in die Gebührenfreiheit nutzt. Den Kommunen soll zusätzlich mindestens 120 Mio aus Landesmittel zufließen, damit mehr Qualität in die frühkindliche Bildung investiert werden kann.

Als Hohenloher Delegierter auf dem Landesparteitag konnte Hans-Jürgen Saknus in seinem Statement über die aktuelle Entwicklung in Künzelsau berichten, da dort just der Gemeinderat die schon lange praktizierte Gebührenfreiheit nun auch für die Kinder U3 erweitern konnte. "Das geht, wenn man es will!". Der neue Landesvorsitzende Andreas Stoch erwägt, zu diesem Thema ein Volksbegehren zu initiieren.

Die grün-schwarze Landesregierung lehnt all dies ab. Auch bei den Mittel aus dem Gute-KiTa-Gesetz macht sie deutlich: "Die Landesregierung strebt keine Gebührenfreiheit für frühkindliche Bildungsangebote an."

 

Veröffentlicht in Ortsverein
am 17.12.2018 von SPD Künzelsau

Vorstand SPD Künzelsau

Der neu aufgestellte Vorstand des Ortsvereins Künzelsau-Ingelfingen hat seine Arbeit aufgenommen.

Die erste Diskussion befasste sich mit dem Listenvorschlag des Bundesvorstandes zur Europawahl. Es gab kein Verständnis dafür, dass der Bundesvorstand den Listenvorschlag des Landesverbandes ignoriert, mit Evelyne Gebhardt als Landesspitzenkandidatin in den Europa-Wahlkampf zu ziehen. Der Ortsverein unterstützt die Protesnote der Kreisvorsitzenden und setzt selbst ein Schreiben an die Mitglieder des Bundesvorstandes auf.

Auch die Personalwahl auf dem anstehenden Landesparteitag wurde diskutiert und die Entscheidung von Leni Breymaier, nicht mehr zu kandidieren, bedauert.

Der Vorstand hat die Planungen für den Neujahrsempfang, die Ehrenamtsbörse und für die anstehende Kommunalwahl beraten.

Koalitionsvertrag

 

Auf Facebook

 

Evelyne Gebhardt MdEP

 

Mitglied werden

 

Spenden

 

AG Migration und Vielfalt Heilbronn-Hohenlohe